Rufen Sie uns an: +49 (0) 89 / 2155 4432-0

Unsere Mission

Wir konzentrieren uns auf das, was wir können: Datenqualität nachhaltig verbessern. Dazu gehören nicht nur Maßnahmen des Data Governance, Datenqualitäts- und Stammdatenmanagements, sondern auch die Verankerung einer Data Ownership in die Unternehmenskultur.

„Delivering Quality for Your Success“

Eine hohe Datenqualität ist der Schlüssel zu guten Entscheidungen und störungsfreien Prozessen. Unsere Dienstleistungen schaffen daher einen deutlichen Mehrwert für unsere Kunden, der sich spürbar auf den Erfolg des Unternehmens auswirkt. Eine höhere Datenqualität stärkt das Vertrauen in die Daten und steigert somit automatisch die Produktivität. Prozessstörungen durch fehlerhafte Daten können deutlich reduziert werden. Die Mitarbeiter unserer Kunden können sich so wieder auf ihre eigentliche Arbeit konzentrieren. So steigern wir nicht nur die Datenqualität, sondern auch die Zufriedenheit unserer Kunden.

„Nachhaltige Informationsqualität braucht eine klare Strategie“

Unsere „House of Information Quality“ Methodik bringt auch in großen Organisationen Ordnung in das Daten-, System- und Prozesschaos. Es stellt alle Werkzeuge für die Herstellung und Aufrechterhaltung eines hohen Informationsqualitätsgrades zur Verfügung. Dabei ist es unerheblich, in welcher Branche das Unternehmen tätig ist. Mithilfe unseres standardisierten Data Governance Reifegrad Assessments erstellen wir innerhalb von wenigen Tagen eine detaillierte Roadmap mit Maßnahmen zur nachhaltigen Steigerung der Datenqualität.

„Technologie muss sich am Menschen orientieren und nicht umgekehrt“

Wir sind davon überzeugt, dass nur einfach bedienbare Lösungen zu einem schnellen und nachhaltigen Mehrwert führen. Daher bieten wir Ihnen ausschließlich Lösungen an, die ohne Doktortitel genutzt werden können.

Unsere Philosophie passt zu Ihnen? Dann kontaktieren Sie uns! 

Management Team

Dr. Christian Fürber

Geschäftsführer
Dr. Christian Fürber ist anerkannter Experte für Data Governance und Datenqualitätsmanagement mit langjähriger praktischer Erfahrung im IT-Management. Er trägt regelmäßig auf internationalen Konferenzen zum Thema „Daten- und Informationsqualität“ vor, u.a. auch am MIT in Boston. Darüber hinaus veröffentlicht er regelmäßig Fachartikel bei namhaften Verlagen. Vor seiner Tätigkeit für das Information Quality Institute leitete er zahlreiche Projekte für die Bundeswehr, u.a. zur Verbesserung der Informationsqualität.

Joachim Sobota

Director Strategic Alliances
Joachim Sobota ist für das Partnernetzwerk des Information Quality Institute verantwortlich. Er besitzt mehr als 20 Jahre Erfahrung im IT-Management. Im Rahmen seiner früheren beruflichen Stationen war er zuletzt Leiter des Data Governance Office Logistik in der Bundeswehr. Dort hat er die Datenqualitätsstrategie des Hauptprozesses Logistik entwickelt, welche nun prozessübergreifend in der Bundeswehr eingesetzt wird.

Unsere Partner

nach oben